• British Logo
  • German Logo
  • Facebook
  • Twitter
  • Youtube
  • Youtube

Bigro

Die beste mittelgroße Maschine auf dem Markt

Bigro von Lyndex (früher Lindemann) ist eine mittelgroße Ballenpresse, die 750 mm hohe x 1100 mm breite hochverdichtete Ballen produziert. Bigro verfügt über ein bewährtes Design, das im Laufe der Jahre verbessert und aktualisiert wurde.

Wird serienmäßig mit einem Materialstampfer geliefert.

  • Hauptzylindergrößen: 65 - 125 Tonnen
  • Aggregate: 1x37-2x55kw
  • Trichtergröße: 2200x1100mm
  • Ballengröße: 750x1100mm
Konstruktion
Materialstampfer
Pressplatte
Bedieneroberfläche
Abbindesystem
Drahtverbrauch
Hydrauliksystem
Kanalsteuerung

Die vollständig geschweißte Konstruktion aus sandgestrahltem Grobblech garantiert eine lange Lebensdauer, zusätzliche vertikale Lamellen im Pressbereich, um alle Presskräfte aufzunehmen. Dank des kompakten Designs mit vertikalem Abbindesystem wird nur wenig Platz benötigt.

Alle Bereiche, die hohem Verschleiß ausgesetzt sind, werden durch leicht austauschbare Verschleißteile geschützt, wodurch die Lebensdauer der Verschleißteile verlängert wird und die Betriebskosten reduziert werden.

Wichtige Baugruppen, bei denen Präzision erforderlich ist, werden sonderangefertigt und die Konstruktion wird in Haltevorrichtungen zusammengebaut, damit Toleranzen eingehalten werden.

Der Materialstampfer ist so konstruiert, dass Materialblockierungen bei der Verarbeitung von schwerem Material vor der Klinge automatisch entfernt werden. Der automatische Betrieb lässt die Maschine laufen und manuelle Eingriffe sind nicht notwendig, was eine Zeitersparnis zur Folge hat. Durch den Einsatz eines 24 Tonnen schweren vertikalen Zylinders deckt die Stampferanordnung die gesamte Breite der Presskammer ab.

Eine Hochleistungs-Pressplattenkonfiguration mit mehreren Platten und vollständig unterstützten dreieckigen Klingen, die die ganze Länge einschließen, die die Leisten gedrückt halten, und die Scherkraft bündeln und so die Fähigkeit der Maschine verbessern, sogar die schwierigsten Materialien zu schneiden. Die maximale Kraft wird für eine bessere Durchdringung und ein glattes Schneiden auf der Vorderkante der Klingen gebündelt. Dies ermöglicht auch eine energiesparende Anwendung der Hydraulikkraft.

Der Hauptbildschirm der Bedieneroberfläche verfügt über eine grafische Darstellung der Maschine, die alle wichtigen Maschinenparameter wie Druck, Ballenlänge, Temperatur und Materialauswahl anzeigt. Die Oberfläche wurde speziell entwickelt, um bedienerfreundlich zu sein, sodass die Bediener innerhalb von Minuten mit den Bildschirmen vertraut werden. Die Bediener müssen nur den zu verarbeitenden Werkstoff auswählen. Die richtigen Maschinenparameter werden vom eingebetteten Rezeptursystem ausgewählt, um den bestmöglichen Ballen zu produzieren.

Alle Alarmfunktionen sind mit einem Datums- und Zeitstempel versehen und werden protokolliert.

Ein Datenaufzeichnungssystem kann ebenfalls als Option integriert werden.

Das zuverlässigste und schnellste Abbindesystem ist an Kanalballenpressen angepasst.

Die Bigromat-Drehmaschine ist mit einem Hydraulikmotor ausgestattet, der nur ein Getriebe antreibt, das wiederum das Getriebe der Drehmaschine antreibt. Die Drehscheiben können einfach durch Anheben entfernt werden. Die Zahl der Drehungen kann über die Bedieneroberfläche leicht erhöht oder verringert werden.

Bigromat bindet den Draht ab, ohne Anschlussdrähte zu hinterlassen, die bei Fingerabbindesystemen vorkommen.

Der Draht, der bei einem typischen 750 x 1100 mm großen Ballen gespart wird, kann 2,5 bis 3 Meter (10 %) betragen, was bei einem Zeitraum von 12 Monaten zu erheblichen Kosteneinsparungen führt.

Das Hydrauliksystem vereint modernste Technologie und Zuverlässigkeit. Im Zentrum des Systems verwendet Lyndex eine zwei- oder dreistufige Pumpenanordnung, eine oder zwei Großserien-Flügelzellenpumpe(n) und eine Hochdruck-Verstellpumpe

Die Filtration erfolgt über einen Druckfilter in Übereinstimmung mit der Großserienpumpe. Öl wird auf 25 Mikron gefiltert und die gesamte Ölmenge wird in der Stunde 20 Mal gefiltert. Die Ölkühlung wird automatisch gesteuert. Die hydraulischen Parameter werden von den Druck- und Temperaturaufnehmern kontrolliert.

Um die Ballendichte bei allen Materialien zu optimieren, ist ein proportionales Kanalsteuerungssystem integriert. Die Bediener müssen nur das zu verarbeitende Material auswählen. Durch die intelligente Software im Steuerungssystem wird festgelegt, wie viel Druck im Kanalventil erforderlich ist, damit das Material bei jedem Hub maximal verdichtet wird.

Horizontale Abbindung
Verteiler
Kunststoffabbindung
Abfallpressplatten
Ausgekleideter Presskasten
Datenaufzeichnung
Arbeitsbühnen
Maschinenträger

Wenn Kunststoff oder sperriges Material in Ballen gepresst wird, können 2 oder 3 horizontale Drahtabbindesysteme hinzugefügt werden, um das gebündelte Material in einheitlichen Ballen zusammenzuhalten, wodurch eine Ausdehnung reduziert wird.

Der Verteiler wird verwendet, um gebündelte Materialien und Zeitschriften im Trichter zu verteilen, um einen einheitlicheren Ballen zu produzieren. Der Verteiler wird je nach Maschinengröße manuell oder hydraulisch eingesetzt.

Wenn Ersatzbrennstoffe (EBS) verarbeitet werden, kann Bigro mit dem Hookmat Kunststoffabbindesystem von Lyndex ausgestattet werden, der einen Monofil-Bindedraht aus Kunststoff verwendet. Das System kann so konzipiert werden, dass es entweder einen Kunststoff- oder Stahldraht verwendet, wodurch die Maschine anpassungsfähiger wird.

Wenn sehr abrasives Material verarbeitet wird, können die Seitenwände der Presse und der Pressenkanalboden, die -deckel und -seiten mit austauschbaren Hardox-Verschleißplatten ausgestattet werden.

Wenn sehr abrasives Material verarbeitet wird, können die Seitenwände der Presse und der Pressenkanalboden, die -deckel und -seiten mit austauschbaren Hardox-Verschleißplatten ausgestattet werden.

Mit dem Datenaufzeichnungssystem von Lyndex ist eine Remote-Aufzeichnung aller produzierten Ballen möglich, aufgegliedert nach Materialarten. Alle Materialalarme sind mit einem Datums- und Zeitstempel versehen und werden protokolliert.

In Zusammenarbeit mit der Lyndex-Design-Abteilung können zusätzliche Wartungsarbeitsbühnen als Teil der Maschinenbereitstellung integriert werden.

Die Maschine kann mit Maschinenträgern ausgestattet werden, um die Maschine höher vom Boden zu heben, um sich eine Nadelgrube zu ersparen und mehr Platz für Reinigungsarbeiten zu haben.

Bigro 65 Bigro 85 Bigro 105 Bigro 125
Pressenlänge x -breite x -höhe (m) 9.5x1.8x3.8 9.9x1.8x3.8 11.4x1.8x3.8 11.4x1.8x3.8
Pressengewicht (t) 23.5 24 30 32
Trichterlänge x -breite (m) 1.6x1.1 1.6-2.2x1.1 2.2x1.1 2.2x1.1
Ballengewicht x -breite (mm) 750x1100 750x1100 750x1100 750x1100
Antrieb (kW) 1x37, 1x55 1x37, 1x55, 2x37, 2x55 1x55, 2x37, 2x55 2x37, 2x55
Presskraft (t) 65 83 102 125
Spezifische Presskraft (Kg/cm²) 79 10 12.4 14.95
Presskraft des Stampfers (t) 24 24 24 24
Bindedrähte vertikal 4 4 4 4
Bindedrähte horizontal 2-3 2-3 2-3 2-3
Kapazität
Einfülldichte 10 - 20 kg/m³ (t/s) 3-6 4-12 4-12 3-11
Einfülldichte 30-40 Kg/m³ (t/s) 9-10 13-16 13-16 12-16
Einfülldichte 50-60 Kg/m³ (t/s) 12-14 17-19 18-20 17-19
Einfülldichte 80-100 Kg/m3³ (t/s) 18-21 21-28 22-30 23-31

Alle Angaben können ohne Ankündigung geändert werden. Die Zahlen basieren auf einer Effizienz von 100 %.